Anzug mit Weste

Anzug mit Weste

In Kombination mit einem Herren-Anzug wird die Anzugsweste über dem Oberhemd und unter dem Sakko des Anzugs getragen. Sie ist dabei in der Regel aus dem selben Stoff wie Anzug-Sakko und Anzug-Hose gefertigt. Normalerweise wird sie vorne zugeknöpft. Früher waren oftmals auf der Vorderseite Weste vier, später auch zwei kleine Taschen angebracht. Diese dienten ursprünglich zum Einstecken einer Taschenuhr, welche an einer Uhrenkette befestigt wurde. Kombiniert wird die Weste in der Regel nur mit einem einreihigen Sakko, dies aber auch nicht bei jeder Schnittform. Zu einem zweireihigen oder aber einem hochgeschlossenen einreihigen Sakko wird sie üblicherweise nicht getragen, da sie sowieso nicht zu sehen wäre.

Anzüge mit Weste bzw. als 3 – Teiler gibt es bei uns in folgenden einfärbigen Farben:

dunkelblau

mittelbau

hellblau

anthrazit

grau

hellgrau

braun

schwarz

Optional können Sie auch eine zweite Anzugshose dazukaufen, da wir unseren Kunden in den oben genannten Standardfarben ein sogenanntes Baukasten Prinzip anbieten. Das bedeutet, dass Sie die Größe vom Anzugssakko und der Anzugshose bei Bedarf kombinieren können.

  • Preis Anzug: 449 €
  • Preis Weste: 149 €